Das Müllauto

Müllauto Die technische Ausstattung der Fahrzeuge besteht aus dem Fahrzeugrechner, zwei Automatikscannern und zwei Scannerpistolen.

Die Automatikscanner sind jeweils rechts und links an der Schüttungsvorrichtung angebracht.
Da die Restmülltonnen ebenfalls an beiden Seiten mit einem Strichcode versehen sind, können die Automatikscanner beim Entleerungsvorgang den Strichcode ablesen und die Daten an den Glossary Link Rechner übermitteln.

Scanner
 
Durch ein akustisches Signal sowie ein grünes bzw. rotes Licht wird dem Müllwerker angezeigt, ob der Speichervorgang erfolgreich war. Gleichzeitig kann der Fahrer des Fahrzeuges am Fahrzeugrechner die Speicherung der Strichcodenummer nochmals überwachen.