Sperrmüll

Unter Sperrmüll versteht man Abfälle aus Haushalten, die nicht in die Restmülltonne passen. Gegenstände, die fest mit dem Haus verbunden sind, z.B. Türen, Fenster oder Badewannen gehören nicht zum Sperrmüll. Siehe auch "Was gehört wohin?"




 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Sperrmüll- und Elektroschrott-Hotline: 0800 9160-600 (kostenlos).       Diese ist geschaltet von:
Mo - Do.: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr.:          08:00 - 13:00 Uhr



Hier kommen Sie zum Anmeldeformular (Bitte hier klicken)


Die Sperrmüllabfuhr ist bis zu einer Menge von 4 m³ pro Haushalt zweimal jährlich kostenlos. Ab der dritten Abholung im Kalenderjahr wird eine Gebühr in Höhe von 65,35 € pro 4 m³ erhoben.
 

Expressservice (Abholung innerhalb von drei Werktagen)

Der Termin muss telefonisch mit dem Service Center vereinbart werden. Die Expressabholung wird mit 65,35 € pro 4 m³ berechnet. Handelt es sich um den dritten Abfuhrtermin im Kalenderjahr werden zusätzlich 65,35 € berechnet (insgesamt 130,70 €).
 

Fullservice

Der Termin muss telefonisch mit dem Service Center vereinbart werden. Die Abholung erfolgt aus der Wohnung oder dem Keller. Dieser Service wird mit einer Anfahrtspauschale von 125 € und je nach Zeitaufwand mit 28,30 € je angefangenen 15 Minuten berechnet.

Es erfolgt keine Demontage.
 

Bereitstellung

auch die Abfall- und Wertstoffgefäße - auf dem öffentlichen Gelände vor dem Grundstück bereitgestellt werden, da die Müllwerker Privatgrundstücke bei der Einsammlung nicht betreten dürfen. Der Sperrmüll wird ab 6:00 Uhr morgens abgefahren.

Haushaltsauflösungen fallen nicht unter die öffentliche Sperrmüllentsorgung. Hierfür muss ein privater Containerdienst beauftragt werden (www.gelbeseiten.de).

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter: Was gehört wohin? (Bitte hier klicken)
 

 

Weitere Verwendungsmöglichkeiten für noch brauchbare Möbel:

 

Schenk- und Tauschkiste

Anzeige Tauschkiste

 

Recyclingkaufhaus Roßdorf

Seit Juni 2017 gibt es auch ein Recyclingkaufhaus in Roßdorf. Hier gibt es unter anderem gebrauchte Möbel, Kleidung, Elektrogeräte oder Glossary Link Spielsachen zu kaufen, die zu Schade für den Sperrmüll sind. In der Repair-Werkstatt werden z. B. gespendeten Möbeln, Fahrrädern oder auch anderen Dingen, die einen leichten Defekt haben, wieder Leben eingehaucht. Komplette Haushaltsauflösungen können über das Recyclingkaufhaus in Roßdorf zu fairen Preisen abgewckelt werden. Betrieben wird das Kaufhaus vom BHZ Roßdorf. Näheres zum Recyclingkaufhaus in Roßdorf finden Sie hier

Die Adresse lautet:

Recycling-Kaufhaus

An der Fuchsenhütte 62

64380 Roßdorf

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

 

https://www.recycling-kaufhaus-rossdorf.de/kaufhaus-in-rossdorf.html

 

Annahme und Abholung von Gegenständen:  mobil: 0162 2588350

   

Kaufhaus der Gelegenheiten
Das "Kaufhaus der Gelegenheiten" in Darmstadt bietet die Möglichkeit, gebrauchte Möbel zu kaufen oder zu verkaufen. Dort gibt es einen Second-Hand-Markt für Gebrauchtmöbel. Träger des Kaufhauses ist der gemeinnützige Verein Zündholz - Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Näheres hierzu unter:

www.kaufhausdergelegenheiten.de